Konzerte und Termine

Anzahl: 12

Orgelmusik zur Sterbestunde

Freitag, 19.04.2019, 15:00 Uhr
Johanneskirche Laggenbeck
Ausführende: Tim Kiewitt (Lesung) und Michael Kimmel (Orgel).

130. Laggenbecker Abendmusik

Freitag, 26.04.2019, 18:00 Uhr
Johanneskirche Laggenbeck
Organist Michael Kimmel spielt 20 Minuten Orgelmusik auf der historischen Klassmeyer-Orgel.

Die besondere Note: Magenta Brass

Sonntag, 19.05.2019, 19:00 Uhr
Christuskirche
Zwei Trompeten (Torben Pannen, Simon Weymann), Horn (Matthias Meßmer), Posaune (Jonas Kruse) und Tuba (Steffen Schulte) im Quintett: Studenten der Musikhochschule Hannover - junge Musiker mit Wurzeln u.a. in Ibbenbüren und Osnabrück – bringen originale Musik für ihre Besetzung zu Gehör unter dem Titel "A Brass Menagerie".

131. Laggenbecker Abendmusik

Freitag, 31.05.2019, 18:00 Uhr
Johanneskirche Laggenbeck
Organist Michael Kimmel spielt 20 Minuten Orgelmusik auf der historischen Klassmeyer-Orgel.

Pfingsten! Mit Chor, Orchester und viel mehr!

Sonntag, 09.06.2019, 15:30 Uhr
Christuskirche
Pfingsturlaub ist gestrichen - Stiftungsfest! Das Orchester der Musikschule Ibbenbüren spielt mit einem generationsübergreifenden Chor ein Konzert im Rahmen der Feierlichkeiten 10 Jahre Stiftung evangelische Kirche in Ibbenbüren. Anschließend ist um 18:00 ein Gottesdienst auf dem Kirchplatz, gefolgt von einem Gemeindefest mit Rabatz-Theater, G-Rock, leckerem Essen und ein Abschluss mit Turmbläsern.

132. Laggenbecker Abendmusik

Freitag, 28.06.2019, 18:00 Uhr
Johanneskirche Laggenbeck
Organist Michael Kimmel spielt 20 Minuten Orgelmusik auf der historischen Klassmeyer-Orgel.

Den Humor nicht verlieren

Freitag, 05.07.2019, 19:00
Gemeindehaus Blickpunkt
Lesung: Bernd Nowicki
Musik: Christian Schauerte
Eintritt frei, Spenden erbeten für die Zuwegung auf dem Kirchplatz.

Vorschau: imbbpro

Freitag, 12.07.2019, 14:30 Uhr
bis Sonntag, 14.07.2019
im Gemeindehaus Blickpunkt
Zum zweiten Mal in Ibbenbüren: Ein dreitägiges Improvisationsfestival

mit Martin Behrens und Oliver Rehmann für den Jazz, Nicole Goedereis-Buller und Wolfgang Donnermeyer für Klassik, Jürgen Hecker und Christian Schauerte für Vokal. Es gibt drei Workshops, die paarweise geleitet werden. Wir weiten unser musikalisches Spektrum auf die Zeit von etwa 1565 bis 2019 aus und nehmen außer Jazz jetzt auch die klassische Ensembleimprovisation in den Blick, wie sie im Barock und in der modernen Klassik gepflegt wird. Ein vokales Angebot soll ebenfalls Platz finden - für den Kirchenmusiker ist das irgendwie unverzichtbar. Hier ist die Stilfrage offen, es wird aber eine klassisch-moderne Komponente hinzukommen. Die Dozenten werden im Gottesdienst am Sonntagmorgen spielen, und das Abschlusskonzert der Teilnehmer wird am Sonntagnachmittag stattfinden.

Anmeldungen an kantorat@evibb.de.

Teilnehmerbeitrag 60€ (incl. Abendbrot am Freitag, Mittagessen am Samstag und Schnittchen am Sonntag).

Die besondere Note: Eine nordische Reise

Sonntag, 22.09.2019, 19:00 Uhr
Christuskirche
Das Rosenduo spielt nordische Werke für Violine und Viola und das Kegelstatt-Trio von Wolfgang Amadeus Mozert (mit Christian Schauerte, Klavier).

In Paradisum

Samstag, 16.11.2019, 19:00 Uhr
Christuskirche
Die evangelische Kantorei führt das Requiem von Gabriel Fauré auf, ergänzt durch die Kantate "Christ lag in Todesbanden" von Johann Sebastian Bach.

Adventskonzert der Singschule

Samstag, 30.11.2019, 16:00 Uhr
Christuskirche
Die Spatzen-, Kinder, Jugendchöre und Gitarerros stimmen auf die Adventszeit ein.

Kammerchor der Musikschule

Sonntag, 01.12.2019, 17:00 Uhr
Christuskirche
Der Kammerchor der Muskschule ist traditionell am ersten Advent zu Gast in der Christuskirche.

Impressum | Kontakt
© 2019, By Kantorat der ev. Kirchengemeinde Ibbenbüren