KU 2018-2020
Maßnahmen im Zusammenhang der Corona-Epidemie

Die Konfirmationen am 25./26. April 2020 und am 2./3. Mai 2020 mussten aufgrund der Umstände abgesagt werden.
Sie werden auf das zweite Wochenende nach Ostern 2021 verschoben. Die Gruppen A1 und A2 werden am Samstag, 17.04.2021 und die Gruppen B1 und B2 werden am Sonntag, 18.04.2021 konfirmiert.

Am 26. Mai 2020 werden alle Konfirmanden zu einem kurzen Gespräch auf Abstand in die Christuskirche eingeladen. Ab 15.30h stehen Udo Schmidt-Albrecht, Christian Heinz und Reinhard Lohmeyer bereit, die offenen Fragen weiter zu klären. Es wird Informationen geben, wie es bis ins Frühjahr 2021 weitergehen kann. 

 

 

Mitarbeiter/in sein im Kirchlichen Unterricht 

Wer Mitarbeiterin/Mitarbeiter werden möchte, merke schon mal den Termin für die Ausbildungsfreizeit I auf Wangerooge vor:
Wooge I – 20.-23. August 2020.

Die älteren Mitarbeitenden sind eingeladen zur zweiten Ausbildungsfreizeit II auf Wangerooge in der letzten Sommerferienwoche: 
Wooge II – 5.-11. August 2020.

Sollten die Freizeiten nicht durchführbar sein, werden die angemeldeten Jugendlichen informiert.

 

Kirchlicher Unterricht
Christus-/Markus-Gemeinde 2019-2021

Die Konfirmanden des neuen Jahrgangs sind eingeladen zum 16. Juni 2020 um 15.30 Uhr in die Christuskirche.
Es werden Informationen zum Ablauf des Konfirmationskurses ab September gegeben und die Gruppen werden gebildet.
Das Treffen wird in der Christuskirche stattfinden. 

Der ursprünglich vorgesehene 2. KatJu-Gottesdienst am 24.5.2020 um 11.30 Uhr fällt aus. Auch der für den 14. Juni geplante Brückengottesdienst kann in dieser Form nicht stattfinden.

Zur Gruppenbildung
Wer an einem Konfirmationstermin verhindert ist, kann den jeweils anderen Termin wählen.
Weil bei der Gruppenbildung wichtige Weichen gestellt werden, sollten im eigenen Interesse alle Katechumenen anwesend sein. 

Die Gruppe A wird am 24.4.2021 konfirmiert.  
Die Gruppe B wird am 25.4.2021 konfirmiert.
Die Vorstellungsgottesdienste werden im März 2021 stattfinden.

Liegen in den Familien keine terminlichen Bindungen vor, dann können die Jugendlichen sich der Gruppe ihrer Wahl zuordnen.
Wesentliches Kriterium ist jedoch, dass die Gruppen A1 und A2 sowie B1 und B2 jeweils ungefähr gleich groß sind. 

Ob die Konfirmandenfreizeit in Tecklenburg vom 11.-13.09.2020 stattfinden kann, ist noch unklar.

 

Vorbehaltlich der Möglichkeit gilt:
Beginn des Unterrichts im Konfirmandenjahr:

Nach den Sommerferien am Dienstag, 1.9.2020, um 15.30 – 17.30 Uhr
Von dem Zeitpunkt an treffen sich die Konfirmanden wöchentlich jeden Dienstag zur gleichen Zeit (außer in den Schulferienzeiten).

Aber Achtung: 
Gleich zu Beginn gibt es was Besonderes im Gottesdienst im Kirmeszelt am Sonntag, 6.9., um 10 Uhr: Wir gehen im Anschluss mit den Konfirmanden über die Kirmes. Es gibt Freikarten, denn die Kirmes ist das Kirchweihfest, die Kir(ch)mes(se) der Christuskirche.
Als nächstes Highlight folgt die Turmbesteigung zum Feuerwerk am Kirmesmontag, 7.9., um 20.30 Uhr, Treffpunkt am Eingangsportal der Kirche.

Das sind zwei Highlights gleich zum Start. Freut Euch auf eine schöne Zeit in der Kirche.

Die Aktualisierung der KIWIs für den Jahrgang 20/21 erfolgt in Kürze.

2019-20 KIWI 01 Anmeldung-Tecklenburg noch nicht aktualisiert
2019-20 KIWI 02 Termine noch nicht aktualisiert
2019-20 KIWI 03 Friedenslicht Eislaufen

2019-20 KIWI 04 Neujahrsbrief
2019-20 KIWI 05a NEU Sprüche
2019-20 KIWI 05b Einzelblatt Mein Konfirmationsspruch
2019-20 KIWI 06 Ameland 2020 Anmeldung

2019-20 Terminplan Konfirmandenjahr Christus-Markus-Gemeinde

 

Kokos 1 Die Taufe
Kokos 2 Die Christuskirche
Kokos 3 Sinn des Gottesdienstes
Kokos 4 Gottesdienstablauf neu
Kokos 5 Christuskirche Glocken
Kokos 6 Christuskirche Archäologie
Kokos 7 Abendmahl
Kokos 8 Gebet
Kokos 9 Jesus Christus I
Kokos 10 Jesus Christus II
Kokos 11 Lebensbaum des Wortes NT
Kokos 11a Bibelregal
Kokos 12 Evangelische Kirchengemeinde Ibbenbüren
Kokos 12a Karten EKD Westfalen Tecklenburg etc.
Kokos 13 Leitung der Kirche
Kokos 14 Gemeindeleben Gemeindehäuser

 

Anmeldung zum Kirchlicher Unterricht 2020-2022

Zur Anmeldung zum Kirchlichen Unterricht mit den Konfirmationen im Frühjahr 2022 sind die Katechumenen und ihre Eltern herzlich in den Gottesdienst am 2. Advent, 06.12.2020 um 10.15 Uhr, eingeladen.
Im Anschluss an den Gottesdienst findet die Anmeldung im Rahmen eines Elterncafé im Gemeindehaus blick.punkt statt.
Angemeldet werden die Jugendlichen, die vom 1.7.2007 bis zum 30.06.2008 geboren sind.
Mitzubringen sind:
– das ausgefüllte und unterschriebene Anmeldeformular, das im November 2020 per Post zugeschickt wird,
– das Stammbuch mit der Geburtsurkunde und dem Taufeintrag
– sowie 25 € Kostenpauschale.

Es besteht die Möglichkeit, an der Sammelbestellung für eine Bibel (15€) und das Gesangbuch (15€) teilzunehmen. Ausführliche Informationen im Gemeindebrief Nr. 181, der Ende November 2020 erscheinen wird.

Der Kirchliche Unterricht besteht im 1. Jahr aus einem Startevent am Freitag, 29.01.2021 um 16-21.30 Uhr im blick.punkt, sowie 12 Gottesdiensten, die auf einer „KatJu-Card“ vermerkt sind.
Das erste kurze „Jahr“ endet mit dem Brückengottesdienst im Juni 2021.
Das 2. Jahr startet nach den Sommerferien Anfang September 2021.
Die Jugendlichen treffen sich im 2. Jahr dann wöchentlich am Dienstag, 15.30 bis 17.30 Uhr.

Zum Kirchlichen Unterricht gehören außerdem Erlebnisfreizeiten:
Zum Start in der Jugendbildungsstätte „Haus von der Becke“ in Tecklenburg 27. – 29. August 2021 und zum Abschluss auf der Nordseeinsel Ameland in der Woche nach Ostern 20.-24. April 2022 (Mittwoch bis Sonntag in den Osterferien).

Die Konfirmationen der Gruppen A und B sind in der Regel am 2. bzw. 3. Sonntag nach Ostern, also am 1. und 8. Mai 2022.
Falls die Gruppen sehr groß sind, werden auch an den Samstagen 30.4. und 7. Mai 2022 Konfirmationen gefeiert.

Sollten Sie im November keine Post erhalten haben,
melden Sie sich bitte telefonisch im Gemeindebüro, Telefon 6480,
oder direkt bei den Pfarrpersonen:
Pfarrerin Wiggermann, 2436 (Pfarrbezirk I),
Pfarrer Lohmeyer 18391 (Pfarrbezirk II)