Aufgrund der aktuellen Situation findet im gesamten Dezember keine Konfirmandenarbeit statt. Pfarrerin Schäfer meldet sich im neuen Jahr bei den Kursen, dann wird geschaut, wie es weitergeht.

Die Konfirmationen, die im Frühjahr 2020 abgesagt werden mussten, wurden in den Januar und Februar verschoben, sie finden statt:

Samstag 30. Januar, 14:00 Uhr und 15:30 Uhr
Sonntag 31. Januar, 10:00 Uhr und 11:30 Uhr
Samstag 06. Februar, 14:00 Uhr und 15:30 Uhr
Sonntag 07. Februar, 10:00 Uhr und 11:30 Uhr