IMG_2566

Gospelmesse Gloria – Frauenchor Emsdetten in der Matthäuskirche

Kategorien: Allgemein,Ankündigung,Kinder&Jugend,Matthäus,Veranstaltungen

Am 03.11.2018, 19 Uhr, freuen sich die rund 50 Sängerinnen des Frauenchors Emsdetten und ihr Dirigent  sehr darauf, Ihnen mit der Gospelmesse „Gloria“ vom norwegischen Komponisten Tore W. Aas, ein besonderes musikalisches Kleinod präsentieren zu können.

Im Gegensatz zum afro-amerikanischen ist der europäische Gospel ruhiger, zurückhaltender. Mit seiner Komposition besinnt sich Tore W. Aas ganz bewusst auf das „Herzstück“ des Gospels, die persönliche Zwiesprache mit Gott.

Die Musikrichtungen spannen einen höchst interessanten, außergewöhnlichen Bogen von der Gregorianik über Gospel und Spiritual bis hin zu neuem geistlichen Lied.

Freuen Sie sich auf ein nicht alltägliches Musikerlebnis und lassen Sie sich berühren von der tiefen Spiritualität dieser Gospelmesse „Gloria“.

Das Konzert findet statt am 3. November 2018 um 19 Uhr in der Matthäuskirche in Ibbenbüren-Bockraden.

Karten bekommen Sie im Vorverkauf beim Stadtmarketing Ibbenbüren, bei „der Buchladen“ und im Matthäus-Pfarrbüro für 16,00 €(erm. 12,00 €) oder an der Abendkasse für 18,00 €(erm.14,00 €).

Gospelmesse Gloria - 03.11.2018 - Matthäuskirche Ibbenbüren - © Frauenchor Emsdetten, 2018.