IMG_9070_1000

Engagement an der Barbaraschule für die Aktion „Stifte machen Mädchen stark“

Kategorien: Ehrenamt,Kinder&Jugend

 

 

Vor vier Wochen hatten das Team und die Kinder des Ganztags der Barbaraschule auf dem

Dickenberg die Idee, sich am Projekt „Stifte machen Mädchen stark“ zu beteiligen. Sie sammelten

eifrig leere Füllhalter, Kugelschreiber oder Filzstifte. Diese werden recycelt, den Erlös erhalten

syrische Mädchen in einem Flüchtlingscamp im Libanon für ihren Unterricht. Gerne machten alle

Kinder mit und so kamen auch am Vormittag in den Klassen der Barbaraschule Spenden

zusammen.

Am letzten Schultag vor den Sommerferien überbrachten die Koordinatorin der OGS,

Petra Liedmeyer und ihre Stellvertreterin, Margret Feldmann mit einer Delegation aus

Kindern der OGS beachtliche 310 Stifte an Pastor Zweihoff von der Lukasgemeinde.

Der war sichtlich beeindruckt von der Menge, nahm die Stifte entgegen und besichtigte mit

seinen Gästen die Kirche. Schulleiterin Hiltrud Güldenhöven freute sich über eine gelungene

Kooperation von Vormittag und Nachmittag an der Barbaraschule. Sichtlich stolz auf den Erfolg

verabschiedeten sich alle in die wohlverdienten Ferien.